Klimaschutz für die Jüngsten: Kinderklimaschutzkonferenz in der Montessori-Schule Worms

Am Donnerstag, den 16. Juli findet in der Montessori-Schule Worms eine Kinderklimaschutzkonferenz statt. Hierzu erklären David Hilzendegen, GRÜNE Stadtratsfraktion Worms und Pia Schellhammer, GRÜNE Landtagsabgeordnete für Rheinhessen:

David Hilzendegen:

„Es ist eine tolle Sache, dass die Montessori-Schule sich entschlossen hat eine Kinderklimaschutzkonferenz auszurichten. Durch das Projekt werden Kinder bereits sehr frühzeitig für die Themen Klimaschutz und Klimawandel interessiert. Es gibt gerade im Alltag viele Möglichkeiten, seinen eigenen Teil zum Schutz des Klimas beizutragen. Selbst kleinste Maßnahmen helfen, wie zum Beispiel das Ausschalten der Zimmerbeleuchtung beim Verlassen des Raumes oder das Vermeiden von Standby bei Elektrogeräten. Ich bin sicher, die Kinderklimaschutzkonferenz wird ein einprägsames Erlebnis für die Schülerinnen und Schüler der Montessori-Schule. Unsere Grundschulkinder sind die Klimaschützer von morgen.“

Pia Schellhammer:
„Interesse für den Klimaschutz schon bei den Jüngsten zu wecken ist wichtig. Denn schaffen wir es nicht, die Erderwärmung zu stoppen, werden massive Veränderungen auf uns zukommen. Klimaschutz ist absolut notwendig, um unsere Umwelt und Natur zu erhalten. Durch die Kinderklimaschutzkonferenzen wird für die Schülerinnen und Schüler der Klimawandel und seine Folgen anschaulich gemacht und Klimaschutz auch praktisch erprobt. Ich danke unserer rheinland-pfälzischen Wirtschaftministerin Eveline Lemke, die das Projekt nach Kräften fördert und so auch den Klimaschutz bei uns vor Ort unterstützt.“

Hintergrund:
Die Durchführung des Projektes, das noch bis Ende 2016 läuft, liegt beim Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) des Umweltcampus Birkenfeld. Das rheinland-pfälzischen Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung fördert die Konferenzen mit  insgesamt 128.000 Euro. Weitere Informationen gibt es hier: http://www.kinderklimaschutzkonferenz.de/

 

Anna Katharina Lemmerer

Diskussionsabend „Der Weg ins Dritte Reich“

Der Faschismus und der Widerstand gegen ihn begannen in Deutschland nicht erst mit dem 30. Januar 1933, auch wenn dieser Tag der Übertragung der Macht an das Naziregime [...]

Mehr

Vorstandssitzung

Mitgliederöffentliche Vorstandssitzung, hybrid. Teilnahme in Präsenz: Köhlstraße 5. Teilnahme über Videokonferenz: Email an vorstand@gruene-worms.de

Mehr

AK Kinder Jugend Bildung

Bei Interesse an einer Teilnahme ist der Videokonferenzlink zu erfragen bei: 10.comlauraknaub@gmail.com

Mehr

AK Planen, Bauen & Wohnen

Für einen Einwahllink wendet Euch bitte an: benjamin.weisbach@gruene-worms.de

Mehr

Seminar: Sexismus entwaffnen für Kommunalpolitikerinnen

Seminar der Grünen Kommunalen Vereinigung RLP in der Geschäftsstelle der Wormser Grünen. Weiterer Informationen gibt es hier: [...]

Mehr

AK Mobilität

Agenda: - Wo kommen wir her, wo wollen wir hin. - Übersicht auf die neue Informationsstruktur - Was ist der Parkplatz und wie arbeiten wir damit? - Protokoll und Themen [...]

Mehr

Vorstandssitzung

Mehr

AK Kinder Jugend Bildung

Bei Interesse an einer Teilnahme ist der Videokonferenzlink zu erfragen bei: 10.comlauraknaub@gmail.com

Mehr