05.07.2000 

Kampfhunde in Worms                                                                                         

Die Stadtratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen hatte der Erhöhung der Hundesteuer für die als Kampfhunde eingestuften Hunde zugestimmt, um der drohenden Gefahr entgegenzuwirken, die von bestimmten Hunderassen ausgeht. Als erster Schritt, so der Grüne Stadtrat Kurt Lauer, sollte damit die Zahl der Kampfhunde begrenzt werden. Für die Bündnisgrünen aber nur ein Anfang. Deshalb haben sie weitere Maßnahmen gefordert. Beispielsweise die Auflage eines Hundeführerscheins, ohne den das Halten eines Kamfhundes nicht erlaubt wird. Dabei muß der zukünftige Halter ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen und nachweisen, daß er den Hund beherrschen kann. Da spielende Kinder, Jogger und Radfahrer den Jagdinstinkt wecken und die Gefahr besteht angefallen und gebissen zu werden, hatten sich die Grünen für einen Leinen- und Maulkorbzwang ausgesprochen. Dies wurde dann auch in die Gefahrenabwehrverordnung aufgenommen.

Die Grünen sehen sich in ihren damaligen Forderungen voll bestätigt. Denn als Folge der Ereignisse werden in den Bundesländern die gesetzlichen Bestimmungen verschärft. Manche dieser Maßnahmen, so Kurt Lauer abschließend, mögen drastisch klingen, sind aber unverzichtbar, um die Bewohner unserer Stadt zu schützen.

 

Diskussionsabend „Der Weg ins Dritte Reich“

Der Faschismus und der Widerstand gegen ihn begannen in Deutschland nicht erst mit dem 30. Januar 1933, auch wenn dieser Tag der Übertragung der Macht an das Naziregime [...]

Mehr

Vorstandssitzung

Mitgliederöffentliche Vorstandssitzung, hybrid. Teilnahme in Präsenz: Köhlstraße 5. Teilnahme über Videokonferenz: Email an vorstand@gruene-worms.de

Mehr

AK Kinder Jugend Bildung

Bei Interesse an einer Teilnahme ist der Videokonferenzlink zu erfragen bei: 10.comlauraknaub@gmail.com

Mehr

AK Planen, Bauen & Wohnen

Für einen Einwahllink wendet Euch bitte an: benjamin.weisbach@gruene-worms.de

Mehr

Seminar: Sexismus entwaffnen für Kommunalpolitikerinnen

Seminar der Grünen Kommunalen Vereinigung RLP in der Geschäftsstelle der Wormser Grünen. Weiterer Informationen gibt es hier: [...]

Mehr

AK Mobilität

Agenda: - Wo kommen wir her, wo wollen wir hin. - Übersicht auf die neue Informationsstruktur - Was ist der Parkplatz und wie arbeiten wir damit? - Protokoll und Themen [...]

Mehr

Vorstandssitzung

Mehr

AK Kinder Jugend Bildung

Bei Interesse an einer Teilnahme ist der Videokonferenzlink zu erfragen bei: 10.comlauraknaub@gmail.com

Mehr