16.03.2022

Hochheim hebt auf - Pfrimmpark Clean-up

Unter dem Motto "Hochheim hebt auf" haben sich auch die Wormser Grünen am Samstag, den 12. März, am Pfrimmpark Clean-up beteiligt. Gemeinsam mit Ortsvorsteherkandidat Henrik Egli sammelten die Grünen, ausgehend von der Binger Straße, links und rechts der Pfrimm entlang. Bis hinunter ans Ufer konnten die Spuren von nächtlichen Partys, illegalen Müllentsorgungen und angespültem Unrat verfolgt werden.

„Wir müssen mehr tun, um den Pfrimmpark als Naherholungsgebiet zu sichern. Jede Menge Müll ist schon so tief unter Laub und Schlamm vergraben, dass eine Bergung kaum noch möglich ist“, stellt Egli fest.

 

Mehr»

16.03.2022

Henrik Egli ist unser Ortsvorsteherkandidat für Hochheim

In einer Wahlversammlung der Hochheimer Grünen wurde am 20. Januar Henrik Egli einstimmig als Kandidat für das Amt des Ortsvorstehers in Hochheim gewählt. „Mit Henrik Egli schicken wir einen erfahrenen und kompetenten Kommunalpolitiker ins Rennen, der bereits seit zwei Legislaturperioden im Ortsbeirat Hochheim vertreten ist.“, so Carolin Cloos, Vorstandsvorsitzende bei den Wormser Grünen. 

Henrik Egli freut sich, dass er in die Wahlrunde mit einsteigen kann. Mit Hochheim ist er eng verwurzelt. denn dort lebt Egli mit seiner Familie seit 13 Jahren. Der 47 Jahre alte Rechtsanwalt will sich für Hochheim als lebenswerten Stadtteil einsetzen. 

 

Mehr»

16.03.2022

Sinnvolles Angebot der Gesundheitsförderung

Das rheinland-pfälzische Bildungsministerium hat angekündigt, dass weitere 18 Grundschulen in Rheinland-Pfalz am Modellprojekt „Schulgesundheitsfachkräfte an Grundschulen“ teilnehmen werden. Im Rahmen dieses Modellprojekts werden Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflegekräfte in Grundschulen eingesetzt, um Präventionsarbeit zu leisten, aber auch um chronisch kranke Schüler*innen im Schulalltag zu unterstützen und Erste Hilfe zu leisten. In Worms wird seit dem 01.01.2022 eine Fachkraft mit einer halben Stelle an der Staudinger Grundschule eingesetzt.

 

Mehr»

16.03.2022

Bürger*innen an Neukonzeptionierung der Stadtbibliothek beteiligen

Am kommenden Dienstag will die Verwaltung im Bildungs- und Schulträgerausschuss des Stadtrates über ihre Pläne zur Neukonzeptionierung der Stadtbibliothek informieren und legt dem Ausschuss hierzu eine Vorlage zum Projektablauf vor. Die Wormser Grünen vermissen erneut den Aspekt der Bürger*innenbeteiligung. Bisher sei lediglich eine Befragung der Nutzer*innen vorgesehen.

 

Mehr»

16.03.2022

Fortschreibung Sozialraumanalyse

„Um Stadtpolitik gestalten zu können muss man seine Stadt kennen.“ so Leonhard Schmitt, sozialpolitischer Sprecher der Ratsfraktion Bündnis 90/die Grünen Worms. „Die Daten der Sozialraumanalyse sind eine notwendige Grundlage, um Sozialpolitik gestalten zu können. Und da hat Worms noch einiges zu tun.“ so Schmitt weiter.

In der Sozialraumanalyse wird auf bereits vorhandene, nicht-personenbezogene Daten zurückgegriffen um eine Statistik über die soziale und demographische Situation in Worms zu erstellen. Das ermöglicht einen umfangreichen Überblick über die soziale Lage der Stadt.

 

Mehr»

URL:https://www.gruene-worms.de/start/browse/1/