NK 09.09.2006

Ihre Meinung ist uns wichtig

Nibelungenfestspiele: Mehrheit der Befragten für eine Begrenzung der Ausgaben

Die Wormser Grünen haben zu dem Thema Nibelungenfestspiele in der Fußgängerzone eine Fragebogenaktion durchgeführt.

   Mehr »

WZ vom 09.09.2006 

Festspiele nur alle zwei Jahre?

Grüne und FDP wollen Kosten senken
 

Die Festspiele sollen künftig maximal vier Millionen Euro kosten oder nur noch alle zwei Jahre stattfinden. Das fordern Bündnis 90/Die Grünen und FDP in einem gemeinsamen Antrag für die Stadtratssitzung am kommenden Mittwoch.

   Mehr »

Gemeinsamer Antrag der Stadtratsfraktionen Bündnis 90 / Die Grünen FDP                                          

31.08.2006

Der Stadtrat beauftragt den Gesellschafterausschuss der Nibelungenfestspiele gGmbH, Schritte in die Wege zu leiten, damit die Gesamtkosten der Festspiele im Jahr 2007 unter 4 Mio. EUR liegen und sich die Gesamtkosten in den Folgejahren stetig und jährlich reduzieren.

   Mehr »

Diskussionsabend „Der Weg ins Dritte Reich“

Der Faschismus und der Widerstand gegen ihn begannen in Deutschland nicht erst mit dem 30. Januar 1933, auch wenn dieser Tag der Übertragung der Macht an das Naziregime [...]

Mehr

Vorstandssitzung

Mitgliederöffentliche Vorstandssitzung, hybrid. Teilnahme in Präsenz: Köhlstraße 5. Teilnahme über Videokonferenz: Email an vorstand@gruene-worms.de

Mehr

AK Kinder Jugend Bildung

Bei Interesse an einer Teilnahme ist der Videokonferenzlink zu erfragen bei: 10.comlauraknaub@gmail.com

Mehr

AK Planen, Bauen & Wohnen

Für einen Einwahllink wendet Euch bitte an: benjamin.weisbach@gruene-worms.de

Mehr

Seminar: Sexismus entwaffnen für Kommunalpolitikerinnen

Seminar der Grünen Kommunalen Vereinigung RLP in der Geschäftsstelle der Wormser Grünen. Weiterer Informationen gibt es hier: [...]

Mehr

AK Mobilität

Agenda: - Wo kommen wir her, wo wollen wir hin. - Übersicht auf die neue Informationsstruktur - Was ist der Parkplatz und wie arbeiten wir damit? - Protokoll und Themen [...]

Mehr

Vorstandssitzung

Mehr

AK Kinder Jugend Bildung

Bei Interesse an einer Teilnahme ist der Videokonferenzlink zu erfragen bei: 10.comlauraknaub@gmail.com

Mehr